Reiki-Anwendungen
Eine Reiki-Anwendung entspannt Körper, Geist und Seele und fördert Gesundheit und Selbstheilungskräfte

Für tiefe Entspannung und Wohlbefinden

Eine Reiki-Anwendung mit 17 Positionen dauert im Allgemeinen ca. 50 Minuten und kann in akuten Fällen auch an mehreren aufeinander folgenden Tagen durchgeführt werden.

Reiki stärkt dabei die Selbstheilungskräfte* des Körpers und versetzt den Empfangenden in eine tiefe Entspannung.

So ermöglicht Reiki den Erhalt einer ganzheitlichen, körperlichen und seelischen Gesundheit. 

Die 17 Körperpositionen aktivieren die Selbstheilungskräfte des Körpers. Der Gebende dient dabei als "Kanal für Heilung*" und läßt die Reiki-Energie durch sich und seine Hände fließen. Die universelle Energie tritt dabei durch das Scheitelchakra des Gebenden ein, überträgt sich durch die Handflächen auf den Empfangenden und regeneriert so Körper, Geist und Seele.

Uhren und Schmuck sollten abgelegt und das Handy ausgeschaltet werden. Du liegst bequem auf der Massageliege. Wenn Dir kalt werden sollte, wärmt Dich eine Heizdecke von unten oder eine warme Decke. Die 17 Positionen beginnen am Kopf, gefolgt von Hals und Rumpf. Danach drehst Du Dich auf den Bauch, wo Rücken, Kreuzbein, Knie, Knöchel und Füße folgen.

Reiki als lebensfördernde und vitalisierende Energie wirkt auf allen Ebenen des Seins und fließt naturgemäß dorthin, wo sie benötigt wird. Wie bei jeder heilpraktischen Anwendung sind jedoch Effekte von "Erstverschlimmerung" möglich. Daher ist gegebenenfalls eine medizinisch-heilpraktische Begleitung angezeigt.

 

Ein Vor- und Nachgespräch gehören zum Ablauf.

Aufenthalt      

1 Stunde

Kosten                

EUR 60,00

Die Reiki-Anwendung kann auch auf 2 Stunden zu einer Reiki-Wohlfühl-Massage erweitert werden.

 

Jetzt eine Reiki-Anwendung buchen!

Du findest mich auch hier: